Harnstofflösungen

Sie werden mittels Auflösung von Harnstoff in entsalztem Wasser gewonnen. Der eingesetzte Harnstofftyp unterscheidet sich je nach den Verwendungsarten, für die die Lösung im Bezug auf die Erfordernisse des Kunden bestimmt ist. Die Lösungen werden in einer breiten Palette von Konzentrationen hergestellt.

Anwendungsbereiche

Wo werden sie eingesetzt?

Harnstofflösungen in AdBlue®-Qualität:
Vorzugsweise zum Abbau der im Rauch von Wärmekraftwerken und Verbrennungsanalgen vorhandenen NOX. Auf Anfrage können die Lösungen einen entsprechenden Entkalker zugesetzt bekommen, der die Ablage von Feststoffen in den Geräten und Vorheizrohren der Wärmeanlagen reduziert.
Typologien: Konzentrationen mit einem Satz von 30, 32,5 und 45 % Harnstoff.

Low-Nox-Harnstoff-Lösungen:
Vorzugsweise in den folgenden Branchen: Zum Abbau der NOX im Rauch der Wärmekraftwerke und Verbrennungsanlagen; bei den biologischen Anlagen, als Nährstoffmittel; in der Landwirtschaft.
Typologien: Konzentrationen mit einem Satz von 20, 25, 30, 32,5, 33, 35, 40 und 45 % Harnstoff.
Auf Anfrage können die 40 und 45 %-igen Lösungen einen entsprechenden Entkalker zugesetzt bekommen, der die Ablage von Feststoffen in den Geräten und Vorheizrohren der Wärmeanlagen reduziert.

Verpackung

  • Tankwagen

Kontakt

Benötigen Sie einen Kostenvoranschlag?


Verwenden Sie das seitliche Formular hier, um uns mitzuteilen, was Sie benötigen. Einer unserer Beauftragten wird sich so bald wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.